top of page

Reicht meine AHV?

Reicht meine AHV?

Heute erhalten Frauen mit 64 bzw. 65 und Männer mit 65 Jahren die ordentliche AHV-Rente. Diese Regelung ist jedoch nicht in Stein gemeisselt. Zurzeit herrscht die Tendenz vor, dieses Pensionsalter eher nach oben anzupassen.


Wer dauernd in der Schweiz gearbeitet und keine Beitragslücken hat, erhält ab 2022 eine AHV-Rente von mindestens 14‘340 und höchstens 28‘680 Franken pro Jahr. Bei verheirateten Personen werden die Renten zudem plafoniert (Maximalrente für verheiratete Personen: 43‘020 Franken)


Diese Beiträge aus der so genannten «Ersten Säule» genügen in den meisten Fällen allerdings nicht, um den Lebensunterhalt zu decken. Daher ist es wichtig, früh mit der richtigen privaten Vorsorge zu starten. Lassen Sie sich von mir dazu vollständig informieren!


8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page